Skip Navigation Links.

EMV-Modul Typ KDP/N 24/xx EMV-Modul
-55 – 160 °C
Gehäuse: Edelstahl (V2A)
EMV-Platte: TPE mit vernickeltem Graphit
Das KDP/N 24 EMV-Modul dient zum Ableiten leitungsgebundener und feldgebundener Störungen. Die KDP/N 24-EMV Module werden in Verbindung mit den Kabeldurchführungsplatten vom Typ KDP/N 24 verwendet. Das EMV-Modul wird auf der Innenseite des Gehäuses direkt mit der Gehäusewand kontaktiert, die Kabeldurchführungsplatte vom Typ KDP/N 24 dient auf der Außenseite der Gehäusewand als Dichtebene gegen Schmutz und Flüssigkeiten.
  • Sehr kompakte und extrem flache Bauweise
  • Gehäuse aus Edelstahl (V2A)
  • Kabelschonende 360° Schirmkontaktierung
  • Große Kontaktfläche bei kurzem Weg
  • Sehr einfache Montage
  • Kontaktstelle frei einsehbar
 
TypBest.-Nr.passend zuA
mm
B
mm
Einbauhöhe
mm
Gewicht
g / St.
       VPE
St.
KDP/N 24/11 EMV-Modul87664010KDP/N 24/11148,060,06,0175,0       1
KDP/N 24/12 EMV-Modul87664020KDP/N 24/12148,060,06,0170,0       1
KDP/N 24/13 EMV-Modul87664030KDP/N 24/13148,060,06,0180,0       1
KDP/N 24/14 EMV-Modul87664040KDP/N 24/14148,060,06,0175,0       1
KDP/N 24/17 EMV-Modul87664050KDP/N 24/17148,060,06,0175,0       1
KDP/N 24/17-1 EMV-Modul87664051KDP/N 24/17-1148,060,06,0180,0       1
KDP/N 24/22 EMV-Modul87664060KDP/N 24/22148,060,06,0175,0       1
KDP/N 24/23 EMV-Modul87664070KDP/N 24/23148,060,06,0175,0       1
KDP/N 24/29 EMV-Modul87664080KDP/N 24/29148,060,06,0175,0       1