Skip Navigation Links.



Spezial-Verschraubung
Spezialverschraubungen für den Einsatz spezieller Schläuche.




[HyperLink1] Typ EH-EMV
Metallverschraubung für ummantelten Kabelschutzschlauch Typ EW-PAP. Mantelströme am Kabelschutzschlauch können mit dieser Verschraubung abgeleitet werden.
  • Für den Einsatz bei EMV-Anwendungen
[HyperLink1] Typ AT
Teilbarer Schlauchanschluss zur Befestigung von Kabelschutzschläuchen an Schaltschränken. Geeignet für Schaltschrank-Wandstärken von 1,5 – 2,0 mm.
  • Schnelle und einfache werkzeuglose Montage und Demontage
  • Schläuche bleiben drehbar
  • Kompakte Bauweise
  • Einziehen von vorkonfektionierten Leitungen durch geteilten Innen- und Außenring
[HyperLink1] Typ SVT
Teilbare Schlauchverschraubung für die Anbindung unserer teilbaren Kabelschutzschläuche EWT und alle anderen Murrflex-Schläuche mit Standardwellung.
  • Zum Schutz vorkonfektionierter Leitungen
  • Für die nachträgliche Installation oder Reparaturen
  • Sehr gute Systemausreißfestigkeit
  • Kompakte Bauweise und einfache Montage/Demontage
[HyperLink1] Typ SVT-X
Teilbare Schlauchverschraubung für die Anbindung unserer geschlitzten Kabelschutzschläuche EWT-X (X steht für hochwellig) und alle anderen Murrflex-Schläuche mit X-Wellung.
  • Zum Schutz vorkonfektionierter Leitungen in Verbindung mit geschlitztem Kabelschutzschlauch
  • Für die nachträgliche Installation oder Reparaturen
  • Sehr hohe Systemausreißfestigkeit. Wenn hohe Zugkräfte auf den Kabelschutzschlauch wirken, ist diese Kabelschutzschlauch-Verschraubung besonders geeignet.
  • Kompakte Bauweise und einfache Montage/Demontage
  • Hochwertiger Kunststoff mit sehr guter chemischer Beständigkeit und Brandschutzklasse V0 nach UL94
[HyperLink1] Typ GMT
Teilbare Gegenmutter für die Schlauchverschraubung SVT zur Anbindung unserer teilbaren Kabelschutzschläuche EWT und alle anderen Murrflex-Schläuche mit Standardwellung.
  • Zum Schutz vorkonfektionierter Leitungen
  • Für die nachträgliche Installation oder Reparaturen
  • Hohe Schutzklasse IP 54
  • Sehr gute Systemausreißfestigkeit
  • Kompakte Bauweise und einfache Montage/Demontage