Skip Navigation Links.



Kabelverschraubung
Kabelverschraubungen in unterschiedlichen Ausführungen. In Kunststoff und Metall. Für EMV Anwendungen und für Ex-Bereiche. Multieinsätze machen die Verschraubung noch vielseitiger. Mit metrischen-, Pg- und NPT-Gewinden.


[HyperLink1] Kunststoffkabelverschraubung Typ WKK
Die Kabelverschraubung bietet eine sehr gute Zugentlastung und besitzt eine vibrationssichere Überwurfmutter. Mit dem Multieinsatz KV-ME können mehrere Leitungen durch eine Kabelverschraubung geführt werden.
  • Sehr hohe Schutzklasse
  • Montagefreundlich
  • Großer Klemmbereich
Um die Schutzart IP 68 / IP 69K zu gewährleisten, ist ein zusätzlicher O-Ring (Typ OR) erforderlich.
[HyperLink1] Kunststoffkabelverschraubung Typ WKK-Ex
Kabelverschraubung für den Ex-Bereich mit hoher Schutzklasse. Die Kabelverschraubung bietet eine sehr gute Zugentlastung und besitzt eine vibrationssichere Überwurfmutter.
  • Sehr hohe Schutzklasse
  • Zugelassen für Ex-Bereiche
  • Großer Klemmbereich
Um die Schutzklasse IP 68 zu erreichen, ist ein zusätzlicher O-Ring (Typ OR) erforderlich.
[HyperLink1] Metallkabelverschraubung Typ WKM
Die Kabelverschraubung bietet eine sehr gute Zugentlastung und besitzt eine vibrationssichere Überwurfmutter. Mit dem Multieinsatz KV-ME können mehrere Leitungen durch eine Kabelverschraubung geführt werden.
  • Sehr hohe Schutzklasse
  • Montagefreundlich
  • Großer Klemmbereich
  • Inklusive Dichtring am Anschlussgewinde
[HyperLink1] Metallkabelverschraubung mit Multieinsatz Typ MWKM
Die MWKM ist eine Metall-Kabelverschraubung mit Multieinsatz, die es ermöglicht, mehrere Leitung durch eine Kabelverschraubung zu führen.
  • Integrierter Multieinsatz
  • Hohe Dichtigkeit
  • Montagefreundlich
  • Inklusive Dichtring am Anschlussgewinde
[HyperLink1] Metallkabelverschraubung Typ WKM-EMV
Mit dieser Kabelverschraubung können abgeschirmte Leitungen auf Potenzial gelegt werden. Das Geflecht der Leitung kontaktiert den Metallkörper. Mantelströme werden so abgeleitet.
  • Einfache Kontaktierung
  • Großer Klemmbereich
  • Einfaches Handling
  • Inklusive Dichtring am Anschlussgewinde
[HyperLink1] Multieinsatz Typ KV-ME
Der Multieinsatz Typ KV-ME kann sowohl in die Kabelverschraubungen Typ WKK als auch in die Kabelverschraubungen Typ WKM eingesetzt werden. Mehrere Leitungen können somit durch eine Verschraubung geführt werden. Der eingebaute Dichteinsatz der Kabelverschraubung wird einfach gegen den Multieinsatz KV-ME ausgetauscht. Der Kabeldurchmesser darf 20 % des Bohrdurchmessers, maximal jedoch 1 mm des Bohrdurchmessers unterschreiten.
  • Variabel
  • Mehr Leitungen durch eine Verschraubung
  • Hohe Schutzklasse